Ausstellungen

Mannheim European Male Art Meeting (EMAM) August 2013 (group)

Die Ausstellung des EMAM (European Male Art Meeting) findet durch die castro gallery Mannheim statt.
Es werden Werke von 20 ausgesuchten Künstlern gezeigt. Ich bin mit ca 10 Bildern vertreten. Für  Flyer und Plakate wurde auch ein Motiv von mir verwendet.(siehe Originalmotiv)
Zur Ausstellungseröfnung am 03.08.13 werde ich anwesend sein. Erstmalig werden Bilder auf Aluminium gedruckt sein.



(Maus auf's Bild ohne Klick = vergrößert das Bild)

Rom at bgallery 7 - 21 Jun 2013 (group)

"The_Collective & The Collection project" stellte in dem "b> GalleryCafè" in Rom  unter dem Titel "Camera con Vista" (Zimmer mit Aussicht) vom 7.- 21. Juni 2013 von 50 Künstlern aus 20 Ländern Werke aus. Ich bin mit 2 Bildern dort vertreten. Initiatoren sind Conrado Rafael Maletà, Naama Sarid, die Gründer des Projektes, welches 2006 in Madrid ins Leben gerufen wurde.


(Maus auf's Bild ohne Klick = vergrößert das Bild)

Auktion "Fight AIDS Monaco" 1 Dezember 2012

Die Organisation "Fight AIDS Monaco" unter der Schirmherrschaft von Prinzessin Stéphanie von Monaco veranstaltete am 1. Dezember  2012 eine Auktion  zu Gunsten der Organisation.
Dazu wurden Kunstwerke von  verschiedenen Künstlern zur Verfügung gestellt. Es war mir eine große Ehre, dass auch von mir ein Bild an der Auktion teilnehmen durfte, denn neben hochrangigen Künstlern wie Gaultier u.v.a. war ich ein absoluter Newcomer. Ich war persönlich bei der Auktion anwesend, der auch Prinzessin Stéphanie beiwohnte. (Hier der offizielle Bericht). Mein Bild wurde für stolze 3.200 € an einen Kunstsammler verkauft. Zur Auktion ist auch ein Katalog erschienen (hier der gesamte Katalog). Das Bild ist auf ein Exemplar limitiert und bei myartregistry der Firma Hahnemühle registriert.
Hier ein paar  Eindrücke in Bildern  von diesem unvergesslichen Abend.




(Maus auf's Bild ohne Klick = vergrößert das Bild)


Israel 26.04. - 20.05.2012 (group)

In Israel in der ArtGallery Bat-Yam fand die 1 Welt Expo des  Projektes "The Collective & the Collection" statt. Hier wurde auch ein Bild von mir geziegt.
Mehr dazu in dem Artikel auf der Internetseite des "Flustermagazin". Und hier wird ganz oben mit meinem Bild geworben.


(Maus auf's Bild ohne Klick = vergrößert das Bild)

Im "Queen's Head" Amsterdam 28th - 31st Oct 2011 (solo)

In der Gay Bar in Amsterdam wurden anläßlich der Leather Pride "get-RUFF" Bilder von mir ausgestellt. Mein Dank gilt Donna von der Galerie "ABC Treehouse" die meine Bilder für diese kurze Ausstellung ausgeliehen hat.


(Maus auf's Bild ohne Klick = vergrößert das Bild)

"BEAUTY" Amsterdam im "ABC Treehouse" Okt - Nov 2011 (group)

In einer "Best of" Ausstellung wurden wieder Arbeiten auf Leinwand (Format 50 * 75cm) von mir gezeigt. Zusammen mit anderen Künstlern werden die Favoriten der Galeristin des "ABC Treehouse" präsentiert. Es freut mich sehr, dass ich wieder die Chance bekommen habe, meine Arbeiten einem internationlen Publikum zu zeigen. Mehr Informationen zur Ausstellung gibt es auf der Homepage der Galerie "ABC Treehouse"

(Maus auf's Bild ohne Klick = vergrößert das Bild)

"Pride & unPrejudiced" Amsterdam im "ABC Treehouse" Aug - Sep 2011 (group)

Insgesamt 14 Künstler vereint diese Ausstellung, die pünktlich zur Gay-Pride in Amsterdam eröffnet wurde. Für mich war es die erste Möglichkeit einem breiten internationalen Publikum meine Bilder zu präsentieren. Zur Eröffnung konnte ich persönlich anwesend sein und habe mich über die großartige Resonanz gefreut. Insgesamt wurden 8 Bilder von mir auf Leinwand im Format 50*75cm gezeigt. Gerade weil meine Bilder eher schwulen Männern gefallen, hat mich die große Begeisterung bei vereinzelten weiblichen Besuchern um so mehr gefreut. Mehr Informationen zur Ausstellung gibt es auf der Homepage der Galerie "ABC Treehouse"

(Maus auf's Bild ohne Klick = vergrößert das Bild)

Dauerausstellung Bar "Piranha" Düsseldorf seit 2010 (solo)

In dem Düsseldorfer Gay-Cafe "Piranha" sind seit Ende 2010 fünf meiner Bilder im Posterformat zu sehen. In der September-Ausgabe von 2011 des Gay-Magazins "Fresh" (Seite 11) ist ein Artikel über das Cafe in dem auch die Bilder an der Wand hervorgehoben wurden. Die komplette Ausgabe kann hier betrachtet werden: PDF-Document.     (Das Laden kann ein paar Sekunden dauern)

(zum Anzeigen der Bilder bitte auf das animierte Bild am Textanfang klicken)